30. September 2022

#neustartkultur, Förder-ABC, Infos für Projekte, Programm 1, Programm 2

Förder-ABC: Abrechnung der Künstlersozialabgabe

Von: Luise Knoll

Wenn selbständige Künstler*innen engagiert werden, ist die Künstlersozialabgabe an die Künstlersozialkasse (KSK) zu zahlen. Luise erklärt in Folge 12, wie die Abgabe bei NEUSTART KULTUR - Programm abgerechnet werden kann.


Weitere Informationen

Auf der Website der KSK findet ihr eine beispielhafte Aufzählung von abgabepflichtigen künstlerischen und publizistischen Tätigkeiten.

Autor*innen

  Luise Knoll Projektkoordination NEUSTART KULTUR programm2@neustartkultur.de

Ähnliche Artikel

 
29. November 2022
#neustartkultur, Projektbesuch

Ein Haus für die Kunst – Kunsthaus Mitte Oberhausen

Das Kunsthaus Mitte befindet sich tatsächlich mitten in der Altstadt von Oberhausen, gleich neben der Pfarrei Herz Jesu. Das ist insofern erwähnenswert, weil die Herz-Jesu-Gemeinde Eigentümer des Gebäudes ist. Noch erwähnenswert in diesem Zusammenhang ist der Name des Künstlers Christoph [...]

Mehr lesen
 
18. November 2022
#neustartkultur, Infos für Projekte, Programm 1, Programm 2, Zentren 1, Zentren 2

NEU: Mediathek

Ihr könnt euch alle bisher veröffentlichten Videos gesammelt in unserer Mediathek anschauen. Hier findet ihr alle Folgen des Förder-ABC mit hilfreichen Hinweisen zur Förderung und die ebenso hilfreichen Tutorials zum Einreichen des Verwendungsnachweises.

Mehr lesen
 
15. November 2022
#neustartkultur, Nachhaltigkeit

Energiespartipps für Kultureinrichtungen

Unsere Referentin für Nachhaltigkeit Franziska Mohaupt gibt Empfehlungen, wie Energie sofort und ohne oder mit geringen Investitionen eingespart werden kann.

Mehr lesen
 
7. November 2022
Infos für Projekte, Zentren 2

Verwendungsnachweis kann eingereicht werden

Wer bei NEUSTART KULTUR - Zentren 2 gefördert wird, kann ab dem 7. November 2022 den Verwendungsnachweis einreichen.

Mehr lesen