standard-logo logo

29. August 2022

#neustartkultur, Förder-ABC, Infos für Projekte, Zentren 1, Zentren 2

Förder-ABC: Lebenszykluskostenansatz

Von: Franziska Mohaupt

Franziska widmet sich in Folge 9 des Förder-ABCs dem Thema Nachhaltigkeit bei NEUSTART KULTUR - Zentren. Sie stellt den Lebenszykluskostenansatz vor, mit dem nachhaltige Produktentscheidungen getroffen und begründet werden können.

Bei NEUSTART KULTUR - Zentren können für geförderte Vorhaben ökologisch sinnvolle Produkte angeschafft werden. Mit dem Lebenszykluskostenansatz werden Produkte verglichen und berechnet, welches Produkt über die gesamte Nutzungsdauer - und nicht nur bei den Anschaffungskosten - günstiger ist. Diese Berechnung kann als Begründung für Sparsamkeit und Wirtschaftlichkeit bei der Anschaffung verwendet werden. Dieser Ansatz ist auch für kommende Förderungen ein nützliches Instrument, um nachhaltige Produktentscheidungen zu treffen und zu begründen.


Weitere Informationen

Excel-Tool Umweltbundesamt zur Berechnung von Lebenszykluskosten

Autor*innen

  Franziska Mohaupt Referentin für nachhaltige Entwicklung NEUSTART KULTUR zentren2@neustartkultur.de

Ähnliche Artikel

 
25. Januar 2024
#neustartkultur

„Wir bauen uns ein Förderportal“ – Fallmanagement und Förderantragsverwaltung mit CiviCRM 

Beratungsprozesse dokumentieren, Anträge verwalten, den Projektfortschritt im Blick behalten und Berichte erstellen – all diese Aufgaben können mit CiviCRM umgesetzt werden. Das Modul CiviCase ist für das Fallmanagement in gemeinnützigen Organisationen entwickelt worden. Der Bundesverband Soziokultur hat damit ein Portal zur [...]

Mehr lesen
 
11. Januar 2024
#neustartkultur, SOZIOKULTOUR

SOZIOKULTOUR: Das Maßstabwerk – neuer Kulturort im ländlichen Raum

In Schweina, einem idyllischen Ort im Thüringer Wald, wurden ganze zwei Jahre lang in einer leerstehenden Pfeifenfabrik Boden verlegt, Sanitäranlagen installiert, Elektrik erneuert, verputzt und gestrichen. Aline Burghardt und ihr Team hatten mit Unterstützung des Schweinaer Bürgermeisters die Vision, ein [...]

Mehr lesen
 
11. Januar 2024
#neustartkultur, SOZIOKULTOUR

SOZIOKULTOUR: Sommercamp auf Kilombo Kleinow

Auf Kilombo Kleinow, einem neu hergerichteten Gutshaus in der Uckermark, können Kinder aus Berlin - viele davon aus Unterkünften für Geflüchtete - eine Woche ihrem Alltag entkommen. Umgeben von Pferden, Eseln, Hunden und Katzen lernen sie in täglichen Workshops Trommeln, [...]

Mehr lesen
 
10. Januar 2024
#neustartkultur, SOZIOKULTOUR

SOZIOKULTOUR: Upcycling und Empowerment im Lastenlabor

Im Projekt 'Lastenlabor' des Berliner Vereins Kulturlabor Trial & Error sind zehn Erwachsene in die Kunst des Schweißens eingeweiht worden. In gemeinschaftlicher, intensiver – und oft auch schweißtreibender Arbeit – hat die Gruppe aus den zusammengeschweißten Teilen drei fahrtüchtige Lastenräder [...]

Mehr lesen