1. September 2021

Infos für Projekte, Programm 2

Ausschreibung 2021: Öffentliche Antragsberatung über Zoom

Von: Kristina Sommerfeld

Wir laden alle Interessierten ein zur öffentlichen Antragsberatung via Zoom. Am 03.09. begrüßen wir Sie herzlich zur ersten von drei Videokonferenzen, in deren Rahmen wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Fragen rund um die Förderung im Bereich NEUSTART KULTUR - Programm 2 geben möchten. Selbstverständlich bleibt darüber hinaus Raum für Ihre Fragen.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an folgenden Terminen:

  • Freitag, 03.09.2021, 10-12 Uhr via ZOOM
  • Dienstag, 07.09.2021, 14-16 Uhr via ZOOM
  • Dienstag, 14.09.2021, 14-16 Uhr via ZOOM
Update: Für alle Interessierten, die an den Live-Konferenzen nicht teilnehmen konnten, haben wir eine Aufzeichnung der Videokonferenz vom 03.09.2021 auf YouTube veröffentlicht.

Autor*innen

  Kristina Sommerfeld Projektleitung "Programm 2" NEUSTART KULTUR programm2@neustartkultur.de

Ähnliche Artikel

 
4. Oktober 2022
Infos für Projekte, Programm 2

Verwendungsnachweis kann eingereicht werden

Wer bei NEUSTART KULTUR – Programm 2 gefördert wird, kann ab dem 1. Oktober 2022 den Verwendungsnachweis einreichen. Dafür in unserem Förderportal Verwendungsnachweis einreichen klicken, auf der nächsten Seite die Vertragsnummer und die Postleitzahl eingeben und den persönlichen Link zum [...]

Mehr lesen
30. September 2022
#neustartkultur, Allgemein, Infos für Projekte, Programm 1, Programm 2

Förder-ABC: Abrechnung der Künstlersozialabgabe

Wenn selbständige Künstler*innen engagiert werden, ist die Künstlersozialabgabe an die Künstlersozialkasse (KSK) zu zahlen. Luise erklärt in Folge 12, wie die Abgabe bei NEUSTART KULTUR - Programm abgerechnet werden kann.

Mehr lesen
23. September 2022
#neustartkultur, Förder-ABC, Programm 1, Programm 2

Förder-ABC: Abrechnung von Ausgaben für Grundkosten

Wer bei NEUSTART KULTUR - Programm gefördert wird, kann anteilig Grundkosten für das geförderte Vorhaben abrechnen. Wie das funktioniert, erklärt Luise in Folge 11 des Förder-ABC.

Mehr lesen
6. September 2022
#neustartkultur, Förder-ABC, Infos für Projekte, Programm 1, Programm 2

Förder-ABC: Abrechnung von GEMA-Gebühren

Wenn ihr Musik öffentlich nutzt, müsst ihr Veranstaltungen bei der GEMA anmelden und Gebühren bezahlen. Wenn diese in Verbindung mit eurem geförderten Projekt anfallen, könnt ihr sie abrechnen. Luise erklärt in Folge 10 des Förder-ABCs, worauf dabei zu achten ist.

Mehr lesen